28 days of blogging · Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern – 04./05. Februar 2017

{#28daysofblogging – Tag 6}

Samstag

Nach einem ausgiebigen Frühstück gehe ich mit dem Baby einkaufen – wir drehen dabei eine große Runde und genießen die frische Luft. Wieder zuhause essen wir die Reste vom Inder von Freitag abend – dort waren wir ganz spontan nachdem wir Mädels uns mit dem Himbeerpapa zum Feierabend in der Stadt zum Kalenderkauf verabredet hatten. Die Tulpen sind überall dabei – zwei wunderschöne Sträuße habe ich momentan hier und erfreue mich jeden Tag daran. Danach bereite ich für abends einen Nachtisch vor und wir gönnen uns mal wieder einen Beerensmoothie.

Abends gehen wir auf den Geburtstag einer Freundin – sieht aus als würden wir eine Weltreise machen! Dort gibt es phantastisches Essen (und vor allem viel zu viel!) und nette Leute – wir spielen seit langem mal wieder Cranium und selbst der Himbeermann hat irgendwie Spaß daran. Unser Baby liegt zufrieden auf der Decke oder dem Sofa und hält bis Mitternacht durch. Dann wieder ab ins Tuch und nach Hause – inzwischen sind wir alle recht müde.

Sonntag

Wir wachen gegen 9 Uhr auf und erinnern uns dran, dass wir mal Kirchen in der Umgebung besuchen wollten – wir können uns noch nicht so recht auf die Konfession des Okotoberbabies einigen und haben daher ein Deal: wir gehen zusammen in ein paar Gottesdienste in verschiedene Kirchen und entscheiden dann. Eigentlich sind wir recht müde, aber wir machen uns bei strahlendem Sonnenschein auf dem Weg und nehmen an einem sehr aktiven Kindergottesdienst einer evangelischen Kirche teil. Ich (katholisch) bin total verwundert / begeistert vom kleinen Nebenraum mit Sessel zum Stillen und Wickeltisch! Am frühen Nachmittag kommt meine Mama spontan zu Besuch – wir machen einen langen Spaziergang und wärmen uns dann bei Kaffee und leckeren Kräppeln (jaaa, Krapfen sind das) auf. Ich teste dabei meine neue French-Press-Kaffee“maschine“. Eigentlich haben wir eine Kapselmaschine, die allerdings sehr viel Müll produziert. Daher teste ich mich jetzt mal durch. Der Mann trinkt keinen Kaffee und daher macht ein Vollautomat oder ähnliches wenig Sinn.

Gegen Abend fährt meine Mama wieder nach Hause und ich bastel etwas – heute habe ich mal wieder einen Bastelworkshop und die Vorbereitungen sind noch voll im Gange. Abends wärmen wir dann die Mitbringsel von zuhause auf – Klöße und Sauerbraten, yammie!

Auf Geborgen Wachsen könnt ihr euch weitere Wochenendeberichte anschauen – ob es überall so viel um Essen geht? Ich wünsche euch einen guten Start in eine schöne Woche! Morgen wird es dann wieder kreativ. Und: schaut doch hier , da könnt ihr noch bis Freitag einen Overall gewinnen.

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Wochenende in Bildern – 04./05. Februar 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s