28 days of blogging · DIY · Kulinarisches

Schnelle Liebeserklärung (DIY)

{#28daysofblogging – Tag 14 – Halbzeit!}

Guten Morgen ihr Lieben,

heute wird es spannend in der Instagram, Blog und auch in der realen Welt – die einen verteufeln den Valentinstag (blabla Erfindung der Blumenindustrie blabla), die anderen zelebrieren ihre Liebe. Ich pendel mich irgendwo dazwischen ein. Ich freue mich immer über Blumen, auch heute, aber sonst werden bei uns Hochzeitstag oder Kennenlerntag prinzipiell mehr „gefeiert“.

So ganz ohne leere Hände dastehen wollte ich aber nicht und habe daher dem Himbeermann die weltbesten Cookies gebacken – und zwar mit Snickers. Rezept gibt es bei Lecker. Wie immer mache ich weniger Zucker rein (100 Gramm reichen finde ich!). Das Rezept ist absolut gelingsicher und ich habe es schon gaaaaaaanz oft gemacht.

Dazu gibt es ein kleines süßes Geschenk, dass ich mal bei Pinterest gesehen habe. Einfach eine Packung Riesen in ein Glas packen und beschriften mit „So many RIESENs why I love you“. Kein teures Geschenk, aber ein Lächeln zaubert es doch bestimmt auf jedes Gesicht.

Ich habe das Glas übrigens mit meinem heißgeliebten Dymo-Prägegerät* beschriftet – ich finde, das macht immer was her.

Und wie habt ihr es so mit dem Valentinstag? So oder so wünsche ich euch einen schönen Tag!

 

 

Mit einem * gekennzeichnete Links sind Amazon Affiliate Links.

Advertisements

5 Kommentare zu „Schnelle Liebeserklärung (DIY)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s