Kulinarisches · Rezeptevorsatz

Rezeptevorsatz (4)

{#28daysofblogging – Tag 16}

Guten Morgen ihr Lieben,

heute geht es weiter mit meinem Rezeptevorsatz. Ihr erinnert euch? Dieses Jahr möchte ich aus jedem meiner vielen Kochbücher mindestens ein Rezept ausprobieren.

Mein allererstes Kochbuch war von Jamie Oliver. So mit 16/17 habe ich das bekommen und war schwer begeistert und total stolz so ein schönes Buch zu bekommen. Blöderweise fand ich recht viele Rezepte zu aufwändig bzw. die Zutaten waren meist zu verrückt. Daher habe ich das mit Jamie Oliver dann auch schnell wieder sein lassen.

So war ich auch recht skeptisch als wir zur Hochzeit Jamie unterwegs* geschenkt bekommen haben (passend zu unserem Reisemotto) – aber was soll ich sagen: tolles Buch!! Jamie Oliver ist unterwegs in verschiedenen (hauptsächlich europäischen Ländern) und stellt verschiedene Rezepte vor. Eine gute Mischung aus ganz einfachen und aufwändigeren Rezepten und immer sehr lecker. Das Zucchinigratin (Frankreich) haben wir z.B. schon sehr oft gemacht.

Dieses Mal sollte die Reise nach Spanien gehen – haben wir doch schließlich dort studiert. Da bei uns Chorizo immer geht, habe ich den Tomaten-Chorizo-Salat ausprobiert. Zugegeben: das haben wir in Spanien noch nie gegessen / gesehen – ob das wirklich so typisch ist? Egal: gut schmeckt es auf jeden Fall, vor allem natürlich weil Chorizo ja wie gesagt immer geht!

Dazu gab es eine leckere Tortilla (guckt mal hier, das Rezept ist echt super!) und frisches Baguette.

Und habt ihr jetzt Hunger? Nächstes Mal nehme ich euch mit nach Italien – bis dahin einen schönen Tag!

 

Mit einem * gekennzeichnete Links sind Amazon Affiliate Links.

Advertisements

4 Kommentare zu „Rezeptevorsatz (4)

  1. So ging mir das mit Jamie Oliver auch: Viel zu viele Zutaten und zu viel Aufwand. Mit einem paar Rezepten habe ich mich mittlerweile allerdings angefreundet, man muss sie tatsächlich nur mal ausprobieren. Bin schon gespannt auf dein Italien-Rezept! Liebe Grüße, Ina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s