28 days of blogging

Best of #28ofblogging

Hallo ihr Lieben,

wir nähern uns in großen Schritten dem Ende der tollen Aktion #28daysofblogging. Ein persönliches Fazit gibt es von mir ganz am Schluss.

Jetzt möchte ich euch aber noch einige Blogbeiträge zeigen, die mir besonders gut gefallen haben. Leider hatte ich nicht die Zeit alles Blogbeiträge von allen Teilnehmern zu lesen, aber ich habe mir (vor allem beim nächtlichen Stillen 😉 ) gerne die Zeit genommen um etwas zu stöbern. Ist natürlich auch utopisch alles alles alles zu lesen. Und alles gefallen kann einem natürlich auch nicht – Beauty ist z.B. so gar nicht mein Ding, kochen und reisen umso mehr. Oder natürlich alles kreative.

Ich freue mich riesig, dabei zu sein und so viele tolle Blogs kennenzulernen. Seid mir nicht böse, wenn ihr jetzt in dieser Übersicht nicht auftaucht, das sind nur einige von gaaaaaaaaanz vielen tollen Beiträgen!

Lange Rede kurzer Sinn, hier von mir ein paar meiner (bisherigen) Highlights:

Bei Miriam und bei Katha gibt es ein paar Serientipps – einige kenne ich, viele noch nicht – kommen definitiv auf die Liste! Wir sind auch extreme Serienjunkies – und wenn das Kind ab und an tatsächlich vor uns schläft, sind wir immer auf der Suche nach neuen Tipps.

Bei Jenni geht es um Schweine. Ja, richtig, absolute Schweineliebe. Super genial finde ich ihr selbstgemachtes Neonschild – das kommt definitiv auf meine Nachmach-Liste!

Aileen schreibt übers Bloggen und gibt super viele tolle Tipps. Besonders hat mir die Übersicht über kostenlose Schriftarten gefallen. Und ihre Blogpost-Ideen werde ich definitiv aufgreifen.

Anjas Pastinaken-Curry-Suppen-Rezept finde ich super – wird getestet! An sich finde ich den Blog echt toll – ein tolles Design und viele anregende BIlder!

Auch bei Caro läuft mir das Wasser im Mund zusammen – ich habe auch das Buch, aber noch nichts getestet. Aber der Süßkartoffel-Auflauf wird auf jeden Fall gemacht!

Bei Julia & Simone bekomme ich einfach nur Hunger. Auf alles. Zum Beispiel auf die selbstgemachten Krapfen oder die Wraps mit Ziegenfrischkäse.

Von Katha (jaaa, hatte ich schon, aber egal) muss ich auch unbedingt den rosa Hefeteig nachmachen!

Barbara gibt u.a. ein Update übers Handlettering – GENIAL!! Das steht auch auf meiner Vorsatzliste für 2017 und der Post ist super hilfreich! Danke!

Kochen ist Sehnsucht nach Hause – einen schönen Beitrag dazu findet ihr bei Nebiga und Leo

Ach, bei Lisa von Feenstaub gefällt mir soooo viel – ganz viele tolle DIY-Ideen findet ihr hier. Mir hat besonders gut ein Einblick in ihre neue Arbeitsecke gefallen – ich brauche jetzt auch UNBEDINGT so ein Rankhilfe an der Wand…!

Übrigens gibt es auf Pinterest ein eigenes Board  zur Aktion – hier bekommt ihr einen guten Überblick über die ganzen Posts! Und irgendwann habe ich dann auch verstanden, wie ich die technischen Hürden überwinde und meine Beiträge pinnen kann…ups…und bei Nia, der Initiatorin der tollen Aktion, findet ihr eine Liste mit allen Teilnehmern.

Ich bin auf den Endspurt gespannt! Und nun wünsche ich euch erstmal einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende!

PS: Ich hoffe mir sind keine Fehler im Linksetzen oder ähnliches unterlaufen – sonst bitte Bescheid geben!

 

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu „Best of #28ofblogging

  1. Vielen lieben Dank für die Verlinkung 🙂

    Ich habe bisher auch nur einen Bruchteil der Beiträge geschafft, wobei ich auch ehrlich zugeben muss, dass ich mich nur in Beiträge klicke, die mich interessieren 🙂 Ich interessiere mich zB auch nicht für Beauty, sondern eher Selbstgemachtes und Rezepte 🙂

    Liebst, Aileen ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s